Saizerais

Heimat des Radrennfahrers, 4fachen Tour de France Teilnehmers, und Widerstandskämpfers Adrien Toussaint

Château de Dieulouard

Südwestlich von Dieulouard führt der Jakobsweg durch den Forêt entre Deux Chemins nach Saizerais hinein, und dann südlich der route départementale D 907 Marbache - Saizerais in den Forêt de l'Avant-Garde. Hier steht 2,5 km nordwestlich von Pompey ein großer Wegweiser, an dem sich die Fernwanderwege Metz-Nancy und GR 5F trennen. Der Jakobsweg folgt dem GR 5F nach Liverdun.

Der Forêt de l'Avant-Garde zwischen Saizerais, Marbache, Pompey, und Liverdun

Der Jakobsweg im Forêt de l'Avant-Garde zwischen Saizerais und Pompey. Vom 5. bis 11. September 1944 focht die amerikanische 80. Infanteriedivision hier gegen Fallschirmjäger und Luftwaffensoldaten der Kampfgruppe Hilmer, die den Forêt de l'Avant-Garde hartnäckig verteidigte und große Verluste erlitt.

Wegweiser im Forêt de l'Avant-Garde

Wegweiser im Forêt de l'Avant-Garde. Hier trennen sich die Fernwanderwege Metz-Nancy und GR 5F. Der Jakobsweg folgt dem GR 5F nach Liverdun.

Der Jakobsweg in den Feldern vor Liverdun

Der Jakobsweg in den Feldern vor Liverdun.

zurück zum Jakobsweg Metz - Vézelay