Pagny-sur-Moselle

Gemeinde am Canal Lateral à la Moselle

Die Rue Nivoy in Pagny-sur-Moselle

Südwestlich von Arnaville führt der Jakobsweg am Canal Lateral à la Moselle entlang bis zur Schleuse bei Pagny-sur-Moselle, dann über eine Brücke in die Rue Jules Ferrey, die an einer Fabrik in die Rue Jean Bouin übergeht. Der Jakobsweg biegt kurz vor einer Rechtskurve der Rue Jean Bouin nach links ab, kehrt zum Kanal an der Mosel zurück und folgt diesem bis Vandières. Wer am Ende der Rue Ferrey versehentlich rechts abbiegt und einem anderen gelb markierten Wanderweg folgt, findet sich bald in der Rue Nivoy in Pagny-sur-Moselle wieder. Das scheint häufig vorzukommen, denn die Einheimischen sind aufmerksam und leiten verirrte Pilger wieder auf den richtigen Weg zurück.

In den Wiesen entlang des Canal Lateral à la Moselle weiden Charolais-Rinder

In den Wiesen entlang des Canal Lateral à la Moselle weiden Charolais-Rinder. Die Tiere sind interessiert und wachsam, sie nehmen gerne Augenkontakt mit Pilgern auf. Im Hintergrund ist der Ort Arry auf der anderen Seite der Mosel zu sehen. Ein Stück weiter des Weges finden sich Brombeerhecken, die im Juli und August viele Früchte tragen.

Der Jakobsweg folgt dem Canal Lateral à la Moselle bei Pagny-sur-Moselle

Der Jakobsweg folgt dem Canal Lateral à la Moselle von Pagny-sur-Moselle bis zum Bahnhof von Vandières.

zurück zum Jakobsweg Metz - Vézelay