Montauville

Croix des Carmes im Priesterwald

Der Friedhof von Montauville

Südlich von Norroy-lès-Pont-à-Mousson führt der Jakobsweg durch den Bois le Prêtre nach Montauville hinein. Ein amtlicher Hinweis am Friedhof von Montauville warnte im Juli 2009 vor einer Viper, die dort gesehen worden sein soll. Der Jakobsweg folgt der Rue du Bois le Prêtre zur Kirche St. Pierre Fourier in der Ortsmitte, wo sich die Bar de L'Espérance befindet. Rechts neben der Kirche führt der Jakobsweg die Rue de la Solle hinauf zur Rue de la Heurlotte, und aus dem Ort heraus durch den Wald nach Jezainville.

Montauville

Der Jakobsweg folgt einem schmalen Fußpfad, der von der Rue du Bois le Prêtre abzweigt und direkt zur Kirche St. Pierre Fourier in Montauville führt.

Die Kirche St. Pierre Fourier in Montauville

Die Kirche St. Pierre Fourier in Montauville. Der Jakobsweg führt gleich rechts neben der Kirche in die Rue de la Solle hinauf.

Wegweiser im Wald kurz hinter Montauville

Am Waldrand kurz hinter Montauville findet sich dieser Wegweiser mit Schildern der Fernwanderwege GR 5F und Metz-Nancy, denen der Jakobsweg folgt.

Der Jakobsweg im Wald zwischen Montauville und Jezainville

Der Jakobsweg im Wald zwischen Montauville und Jezainville.

zurück zum Jakobsweg Metz - Vézelay