Eiweiß-Superkonzentrat 88

Pflanzliches Eiweißpulver zum Einrühren in Speisen und Getränke

Eiweiß-Superkonzentrat 88, rein pflanzlich, von Dr. Ritter

100 g Soja Eiweiß-Superkonzentrat von Dr. Ritter enthalten 88 g Eiweiß mit Soja-Isoflavonen. Das enthaltene Vitamin B6 soll die Eiweißaufnahme im Körper verbessern.

Der Hersteller empfiehlt, täglich 25 g Soja-Eiweiß zu verzehren; der Doseninhalt reicht dann für 12 Tage. Es lohnt sich also, möglichst leichte Ausrüstung zu besitzen und anstelle des gesparten Gepäckgewichts zwei oder drei Dosen Soja-Eiweißpulver mitzunehmen.

Den strapazierten Muskeln tut das zusätzliche Eiweiß gut, und der Rucksack wird mit dem Verzehr von Tag zu Tag leichter.

Magerquark, eine weitere gute Eiweißquelle, ist in Frankreich und Spanien praktisch nicht zu finden, wie der Versuch seiner Übersetzung als »Quark alemán« verdeutlicht. In beiden Ländern kann auf Hüttenkäse ausgewichen werden, der auf gut Französisch »Cottage Cheese« heißt. Magerquark enthält nur 12% bis 15% Eiweiß, entsprechend viel sollte der Pilger essen, um den Tagesbedarf zu decken.

Trainingsexperten gehen beim typischen Nichtsportlern von einem Tagesbedarf von 0,8 g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht aus. Pilger sind hingegen mit Ausdauersportler vergleichbar, die täglich 1,3 g Eiweiß je kg Körpergewicht benötigen. Wer 70 kg wiegt, und seinen Pilgerbedarf mit Magerquark decken möchte, müsste demnach täglich ca. 650 g davon essen, am besten auf drei Mahlzeiten verteilt. Die gleiche Menge Eiweiß findet sich in 420 g Linsen (23%).

Nährstoff, Durchschnittsanalyse pro 100 g
Eiweiß 88 g
Kohlehydrate unter 1 g
Fett (davon 0,7 g gesättigte Fettsäuren; 0 g Cholesterin) 3,7 g
Vitamin B6 2,4 mg
Isoflavone 290 mg
1 BE = 1250 g 0,1 BE

zurück zu den Lebensmitteln für Jakobspilger